23.05.16

[Hörbuch] Mog, der vergessliche Kater - Judith Kerr (Sprecherin: Katharina Thalbach)



„Mog, der vergessliche Kater“ ist eine ungekürzte Zusammenfassung der Kinderbuchlieblinge aus der Feder Judith Kerr. Vertont wurden die Geschichten „Mog, der vergessliche Kater“, „Mog feiert Weihnachten“, „Mog in großer Not“ und „Mog und Bunny“.

Mog lebt bei der Familie Thomas. Er ist etwas schusselig und wird zunehmend vergesslicher, ist manchmal etwas grummelig, aber vor allem sehr liebenswert.

In den von Katharina Thalbach ganz wundervoll eingesprochenen Geschichten, kämpft er mit den kleinen und großen Dingen des Alltags. Mit Weihnachtsaufregung und Ordnung, mit wundersamen Neuerungen und vor allem mit seiner Vergesslichkeit. Ganz ohne es zu wollen, wird er zum Held der Familie und der Zuhörer.

Die Geschichten um Kater Mog sind weit mehr als 45 Jahre alt. Klassiker der Kinderliteratur, aber nicht nur für kleine Katzenfreunde geeignet. Sein Charisma und Eigenschaften, die menschlich wirken, ohne ihm die typischen Charakterzüge einer Katze abzusprechen, lassen Judith Kerrs Mog-Abenteuer zu zeitlosen Geschichten für jedes Alter werden.

Katharina Thalbach ist die perfekte Sprecherin für Mog. Ihre Stimme ist ebenso charismatisch wie der Kater und strahlt die Ruhe und Besonnenheit aus, die ein Buch wie dieses benötigt.

„Mog, der vergessliche Kater“ sollte in jedem Kinderzimmer / CD-Schrank einen liebevollen Platz bekommen.

Hörbuchinfo:


1 CD
ungekürzte Lesung
34 Min.
ab 3 Jahren
9,99 €
Romanvorlage: Ravensburger

Hier kaufen:




Social Media:

DAV bei Facebook

DAV bei Twitter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
schön, dass du hier her gefunden hast. Ich freue mich über deinen Kommentar.
Liebe Grüße,
Nanni

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...